Absage Vogelschießen und Schützenfest 2021

Absage Vogelschießen und Schützenfest 2021

Liebe Scharmeder Bürger*innen,

liebe Schützenbrüder,

im vergangenen Jahr mussten wir bereits wegen der Corona-Pandemie unser Vogelschießen, Schützenfest und alle weiteren Veranstaltungen absagen.

Die Hoffnungen und Planungen liefen dann für das Jahr 2021 auf Hochtouren unsere Feste und Brauchtümer wieder durchführen zu dürfen.

Leider haben wir vergeblich gehofft. Die Corona Lage lässt weiterhin nicht zu, Veranstaltungen jeglicher Art durchzuführen.

Auch die aktuelle Corona-Schutzverordnung verbietet bis mindestens 31.05.2021 u.a. Großveranstaltungen.

Daher hat der Geschäftsführende Vorstand entschieden, dass diesjährige Vogelschießen und Schützenfest abzusagen.

So betrüblich der Schritt der erneuten Absage auch sein mag, so sicher sind wir, dass wir im Interesse aller handeln.
Die Gesundheit eines jeden einzelnen steht hier weiter an erster Stelle.

Bleibt negativ – denkt positiv

Für den Vorstand der St. Petrus und Paulus Schützenbruderschaft Scharmede

René Gimmler
Schriftführer